An das

<Gemeindeamt/Bezirksamt>

<Adresse>

< Postleitzahl Ort>

 

 

<Datum>

 

Gegenstand: Auskunftsperre nach 18 Abs. 2 Meldegesetz 1991

Sehr geehrte Damen! Sehr geehrte Herren!

 

Ich bin seit <Zeitpunkt der Anmeldung> an der Adresse <Meldeadresse> gemeldet.

 

Ich beantrage nach 18 Abs. 2 Meldegesetz 1991, dass durch Ihre Behörde keine Meldeauskünfte über meine Person erteilt werden. Weiters beantrage ich nach 16 Meldegesetz 1991, dass die Information über diese Auskunftssperre auch an andere Stellen, an die Meldedaten übermittelt werden und insbesondere an das Zentrale Melderegister weitergeleitet werden.

 

Als Begründung für meinen Antrag möchte ich folgende schutzwürde Interessen anführen:

<Folgende Formulierungen sind Vorschläge und müssen an die persönliche Situation angepasst werden !!!>

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

<Unterschrift>